Skip to main content

Aus Liebe zum Schmuck - Beste Ideen für Ihre Schmuckaufbewahrung

Schmuckkästchen Antik

Schmuckkästchen sind eine besondere Art der Schmuckaufbewahrung, die dazu beiträgt, Ihren Schmuck, Ihre Juwelen oder andere Lieblingsstücke geordnet und schön aufzubewahren. Es besteht kein Zweifel, dass der antike Stil immer in Mode ist. Es handelt sich dabei nicht nur um einen Trend, sondern vielmehr um einen Klassiker, der nie aus der Mode gekommen ist. Wenn Sie ein Schmuckkästchen im antiken Stil kaufen möchten, sollten Sie zunächst ein paar Dinge wissen.

Der Begriff „Antik“ bezieht sich auf alles, was in der Vergangenheit hergestellt wurde. Dazu gehören Dinge wie Möbel, Schmuck und sogar Kleidung. Ein antiker Stil ist ein Design, das Stilelemente und Motive aus vergangenen Zeiten enthält. Im weitesten Sinne kann eine Antiquität alles sein, von einem alten Stuhl bis hin zu einem Schmuckstück oder auch ein Schmuckkästchen.

indisches Sheesham Holz Ajuny Handgeschnitzte hölzerne Schmuck Schmuckstück Box Andenken Lagerung Organizer mit Blumenmuster

23,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt*
Mit antiken Relief Stil Sumnacon Metall Schmuckkästchen, antiker Schmuck Aufbewahrungskasten, rechteckig, Aufbewahrungsbox für Ringe, Halsketten, Ohrringe, Schmuck, Andenken, Organizer

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt*
Im Antiklook Unendlich U Rund Rose Gravur Damen Antiken Silbern Metalllegierung Schmuckkasten Schmuckkoffer Schmuckkästchen Klein

27,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt*
Retro Feyarl Retro Rechteck Blaue Schmuckkästen Schmuckkästchen Schmuckbox Aufbewahrung Für Schmuckstück Gravur (Mittel)

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt*
Barock Stil Prachtvolle Schmuckschatulle mit Zwei Engeln Barock Stil IS200 Palazzo Exklusiv

34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt*
Antike Blumen Gravur Feyarl Antik Schmuckkästen Metallic Floral Gravur Rechteck Aufbewahrung Box mit Unterteilung Silber Zinklegierung (Large)

40,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt*
Aus Kiefernholz COSTWAY Schmuckkasten mit 5 Schubladen, Schmuckschatulle 6 Ebenen, Schmuckkästchen aus Kiefer, Schmuckkoffer für Ohrringe, Halsketten, Ringe, Schmuck Aufbewahrung 30 x 19 × 25cm, Schmuckvitrine (braun)

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt*
Perlmutt Farben Antique Alive Jewelry Box P0000DB Schmuckkästchen aus Perlmutt mit Vogel aus asiatischem Lackholz, Rot

89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Produkt*

Schöne Schmuckkästchen im Antik-Stil Auswahl

Bestseller Nr. 1
Fallenschloss aus Bronze, Schrankschloss, 63 x 48 mm, antiker Stil, für kleine Schmuckkästchen, Koffer und Schränke, 10 Stück.*
  • Vielfältige Verwendung: Ideal für Vintage-Holzkisten, Holzschachteln, Schmuckkästchen, Geschenkboxen, Weinkästchen, Kästchen für Hochzeitskarten, Souvenirkästchen, Werkzeugkästchen, Holzmöbel, Schubladen, Schränke, Truhen usw.
  • Antiker Stil: Die antike Farbe, das exquisite Muster und die schöne Form machen Ihre Schachtel zu etwas Besonderem.
  • Hohe Qualität: Hergestellt aus Zinklegierung, gute Gießleistung, nicht korrosive Druckart und Antihaftformen.
Bestseller Nr. 2
Ajuny Schmuckkästchen im indischen Vintage-Stil, antiker Look, keltisch, handgeschnitzt, Mehrzweck-Andenken, Aufbewahrung, Organizer, einzigartige Geschenkideen*
  • Echtes, langlebiges geometrisches Design: Wunderschön handgearbeitet, robust und langlebig; Maße: Länge 19,05 cm x Breite 11,43 cm
  • Produktmerkmale: aufwendige Schnitzereien auf dieser ovalen indischen Schmuckbox aus Mangoholz, reflektiert die Geschichte des reichen Designs, das nahtlos mit dem Handwerk verschmelzen wird; keltische Schnitzereien sind symbolisch für Weisheit und Stärke, die mühelos von den Künstlern Indiens ausdrücken.
  • Vielseitig einsetzbar: Diese kompakte und stilvolle Box ist ideal für die Aufbewahrung von Schmuck, Miniatur-Wertsachen und trockenen Duftnoten

Letzte Aktualisierung am 3.10.2022 / Affiliate Links* / Bilder von der Shop-API

Materialien antiker Schmuckkästchen

In der Antike wurden die Schatullen oft aus Papyrus und Holz hergestellt, weil diese Materialien in Ägypten und auch in Asien, wo die meisten dieser Kisten ihren Ursprung hatten, leicht erhältlich waren.

Holz war im mittelalterlichen Europa ein beliebtes Material für die Herstellung von Schmuckkästen, weil es billig und reichlich vorhanden war. Metall wurde in der Neuzeit zu einem gängigen Material für die Herstellung von Schmuckschatullen, da es langlebig und stabil war.

Gold oder Messing wird auch in Einrichtungsgegenständen verwendet, um ihm ein antikes Aussehen zu verleihen. Gold kann mit anderen Metallen gemischt werden, um das Möbelstück alt und abgenutzt aussehen zu lassen. Dadurch entsteht ein Shabby-Chic-Feeling, das viele Menschen in ihren Wohnräumen lieben.

Ein Schmuckkästchen im antiken Stil kaufen

Der Kauf von Schmuckkästchen im antiken Stil kann sich schwierig gestalten. Es gibt eine große Auswahl an Stilen, und es kann schwierig sein, herauszufinden, welcher Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Der erste Schritt besteht darin, zu bestimmen, wie das Kästchen aussehen soll, also müssen Sie sich einige wichtige Fragen stellen:

  • Welche Art von Schmuckschatulle möchten Sie haben?
  • Möchten Sie ein einfaches oder ein eher dekoratives Modell?
  • Soll die Schmuckbox für Sie selbst oder ein Geschenk für jemand anderen sein?
  • Gibt es besondere Merkmale, die Sie sich wünschen, wie z.B. abschließbare Fächer?

Die Größe des Kästchens hängt von der Art und der Menge des Schmuckes ab, den Sie darin aufbewahren möchten. Wenn Sie kleine Stücke haben, sollten Sie ein kleines Kästchen wählen. Wenn Ihre Schmuckstücke jedoch größer sind, sollten Sie sich für ein größeres Kästchen mit viel Stauraum entscheiden, das sowohl innen als auch in jedem einzelnen Fach viel Platz bietet.

Wenn Sie diese Fragen noch nicht beantwortet haben, schauen Sie sich zunächst oben die verschiedenen Modelle aus jeder Kategorie an und grenzen Sie diese dann ein.

Echt Antik oder Neukauf im antiker Stil?

Wenn es um Schmuckschatullen geht, sind Retro-Modelle aus Großmutterszeiten immer eine beliebte Wahl.

Bevor Sie sich entscheiden, ein nagelneues Schmuckkästchen zu kaufen, sollten Sie überlegen, ob ein antikes Stück Ihnen mehr Freude bereiten wird als ein neues. Es gibt einige Möglichkeiten, ein solches zu finden: Antiquitätengeschäfte, Flohmärkte, Nachlassverkäufe und sogar Craigslist. Denken Sie daran, dass der Wert von Antiquitäten im Laufe der Zeit steigt, halten Sie also Ausschau nach solchen, die den Test der Zeit bestanden haben.

Der Kauf einer antiken Schmuckaufbewahrung muss nicht schwierig sein, wenn man es richtig macht. Anstatt das antike Stück im Internet zu kaufen, können Sie es auch in einem örtlichen Geschäft oder auf einer Auktion erwerben. Der Kauf eines gebrauchten Schmuckstücks ist jedoch nicht unbedingt billiger als ein Neukauf. Doch in Antiquitätenläden oder auf dem Flohmarkt hat man die Change auf ein echtes Stück aus vergangenen Zeiten.

Das soll nicht heißen, dass der Kauf eines antikem Schmuckkästchen einfach ist, denn es gibt viele verschiedene Dinge, die schiefgehen können. Bevor Sie ein antikes Stück kaufen, sollten Sie wissen, um welche Art es sich handelt und wie alt es ist, damit Sie nicht von jemandem betrogen werden, der ein altes, kaputtes Objekt als Schatz verkauft. Neben dem Vintage-Charme und der natürlichen Patina, die mit dem Alter einhergeht, müssen Sie auch bedenken, ob das Stück auf lange Sicht Ihr Geld wert ist oder nicht.

Kauft man neu, bekommt man einen antiken Stil, jedoch eine ganz neu hergestellten Schmuckschatulle.

Das perfekte Stück zu finden, ist eine Aufgabe, die nie einfach zu sein scheint. Der Unsicherheit, ob ein angebotenes Produkt echt ist oder nicht, ist oft so groß, dass es einfacher ist, sich für etwas Sicheres und Konventionelles, das heißt für einen Neukauf, zu entscheiden.