Skip to main content

Aus Liebe zum Schmuck - Beste Ideen für Ihre Schmuckaufbewahrung

Schmuckschrank

Sie suchen nach einem guten und schönen Schmuckschrank für Ihren Schmuck und benötigen noch einigen Kaufratgeber zum Thema und etwas Inspiration? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir bieten Ihnen beste Informationen und hochklassige Produkte auf schmuck-schrank.com.

Es lohnt sich immer, in Qualität zu investieren, die lange hält. Ganz gleich, ob Sie diese zeitlosen Möbelstücke für Ihr eigenes Zuhause oder als Geschenk kaufen, Sie werden sie viele Jahre lang zu schätzen wissen. Ein Schmuckschrank ist die perfekte Lösung, um Ihre empfindlichen Schmuckstücke zu organisieren und zu schützen. Bei der großen Auswahl an Modellen kann es schwierig sein, das richtige zu finden. Hier sind einige Tipps, wie Sie tolle Schmuckschränke für Ihr Zuhause oder als Geschenk finden können.

Schnellsuche

Filter zurücksetzen

Beliebte Produkte mit einem guten Preis Leistungsverhältnis

Schmuckschrank Bestseller

Bestseller Nr. 1
SONGMICS Schmuckschrank hängend, 6 LED-Glühbirnen, abschließbarer Spiegelschrank, Wandschrank mit Spiegel, zahlreichen Fächern, Wandmontage, an der Tür hängend, Ketten, Ohrringe, weiß JBC93W*
  • Bringt mehr Stil: Vergessen Sie verlorene Ohrringe sowie verhedderte Ketten und heben Sie Ihr tägliches Beautyprogramm mit diesem schicken Schmuckschrank mit Glasspiegel, 6 LED-Glühbirnen, klaren Linien und elegantem Look auf die nächste Stufe
  • Alles hat Platz: Nehmen Sie Ihre Schmuckstücke ab und verstauen Sie sie in diesem Hängeschrank – 84 Ringhalterungen, 90 Steckplätze für Ohrringe, 48 Löcher für Ohrstecker, 32 Haken für Ketten, 5 Regalebenen, 2 Schubladen und 1 Armbandstange stehen Ihnen zur Verfügung
  • Tür oder Wand: Hängen Sie diesen Spiegelschrank einfach mit den beiliegenden Haken an den Türrahmen Ihres Schlaf- oder Badezimmers. Selbstverständlich können Sie den Schmuckschrank auch mithilfe der mitgelieferten Schrauben an einer massiven Wand befestigen
Bestseller Nr. 2
SONGMICS Schmuckschrank mit Rollen und LED Beleuchtung abschließbar, weiß, JBC61W*
  • Durchdachtes Design: Dieser Schmuckschrank verfügt über Rollen mit Bremse, sodass Sie ihn einfach von einem Zimmer ins andere schieben können; die geschwungenen Verzierungen und der weiße Farbton verleihen diesem Schrank eine stilvolle Note
  • Mit Led-Beleuchtung im Inneren: Die Lämpchen gehen beim Öffnen der Schranktür an und lassen Ihren Schmuck im Dunkeln funkeln, was eine stilvolle Atmosphäre erzeugt
  • Stauraum in Hülle und Fülle: 90 Öffnungen für Ohrringe, 36 Steckplätze für Ohrstecker, 36 Haken für Halsketten, 91 Steckplätze für Ringe, eine Aufbewahrungstasche, 4 Ablagefächer, 2 kleine Schubladen und eine große Schublade – viel Stauraum für Ihren Schmuck!

Letzte Aktualisierung am 5.12.2022 / Affiliate Links* / Bilder von der Shop-API

Wie sieht der richtige Schmuckschrank aus?

Jeder Schmuckbesitzer kennt es! Wer viel Schmuck besitzt, der weiß nicht so richtig, wo er diesen aufbewahren soll. Ständig liegt alles herum und wenn man etwas Spezielles sucht, so findet man es nicht auf Anhieb.

Mit einem ansehnlichen Schmuckschrank gehört dieses Problem allerdings der Vergangenheit an. Mit diesem Aufbewahrungsmittel wird der Schmuck praktisch gesammelt und man kann sein Modell sogar individuell gestalten.

Die Funktion des Schmuckschrankes

Es ist wichtig, ein passende Schmuckaufbewahrung zu haben, in dem Sie Ihren Schmuck sicher, staubfrei und sauber lagern können. Es kann verhindern, dass sich Halsketten verheddern, Ohrringe verloren gehen, Armbänder aneinander stoßen und Ringe zerkratzt werden.

Natürlich dient dieses Produkt in erster Linie der Aufbewahrung diverser Schmuckstücke. Je nach Größe des Sortimentes und der Auswahl an Schmuck eigenen sich verschieden große Modell an Schmuckschränken.

Diese können von kleineren Schatullen, von Schmuckkästen, welche auf einen Tisch gestellt werden können, bis hin zu eigen stehenden großen, oder auch mehrtürigen, Schränken reichen. Dabei geht es aber nicht nur um ein Mittel zur Organisation des Schmuckes.

Ein ansehnlicher Schmuckschrank kann auch perfekt in die räumliche Gestaltung eingefügt werden und einen Raum ansprechen aufhübschen. Die Funktionen und die Gestaltung dieser Schränke sind sehr vielfältig. Es gibt Schränke, welche als Kisten in den Kleiderschrank direkt mit eingefügt werden können.

Andere Schränke besitzen einen Fuß und können somit direkt selbst im Raum stehen. Ebenfalls gibt es Vertreter, welche an die Wand gehängt werden und so keinen Platz auf dem Fußboden verbrauchen. Somit ist ein Schmuckschrank für jede Wohnung und jedes Zimmer geeignet.

Was kommt in den Schmuckschrank?

  • Halsketten
  • Halsbänder
  • Ringe
  • Ohrringe
  • Armreifen
  • Armbänder
  • Armketten
  • Fußkettchen
  • Piercings
  • Uhren
  • Haarreifen, Haarschmuck, Haarbänder
  • Manschettenknöpfe
  • Krawattennadeln
  • Krawattenknöpfe
  • Kosmetikartikel
  • Schminkutensilien

Sie sehen also, ein Schmuckschrank ist nicht nur ein Ort, an dem Menschen ihre kostbaren Juwelen aufbewahren. Er kann viel mehr. Große Modelle haben normalerweise kleine Regale, Schubladen und Haken für Halsketten, Armbänder, Ringe, Ohrringe und andere Schmuckstücke. Es gibt viele verschiedene Arten von Schmuckschränken, die jeweils verschiedene Schmuckstücke aufnehmen. Deshalb ist es wichtig, im Vorfeld zu überlegen, was alles in der Schmuckaufbewahrung untergebracht werden soll.

Arten

Spieglein, Spieglein an der Wand

Zu den beliebten Modellen gehören schöne Schmuckschränke, welche direkt mit einem Spiegel versehen wurden. Der Schmuckschrank mit Spiegel erfüllt gleich mehre Aspekte. Zum einen werden die Schränke als Stilmittel für den Raum genutzt. Ein hochwertiger Glasspiegel lässt den Raum großer und freundlicher wirken und sorgt somit für ein angenehmes Ambiente.

Neben der optischen Raffinesse bietet der Spiegelschrank für den Schmuck auch noch weitere Vorteile. Der Spiegel erleichtert zum Beispiel das Anziehen des Schmuckes. Ketten können beispielsweise viel einfacher geschlossen werden, wenn man den Verschluss im Blick hat. Ebenso kann man den angelegten Schmuck direkt im Schmuck Spiegelschrank bewundern.

So ist es dem Träger auch möglich, abzuwägen, ob der Schmuck zur gewählten Kleidung passt. Auch diese Schränke gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Sie können direkt an der Wand hängen oder auch auf dem Boden als Stehschrank zu finden sein. Farblich sind diese Schränke in allen möglichen Kombinationen, vom schlichten weiß, bis hin zu dunklen rustikalen Tönen zu finden.

Ebenso ist es variabel, ob sich der Spiegel eines solchen Schrankes auf der Außen-, oder der Innenseite befindet. Befindet sich dieser im Inneren des Schrankes, so ist der Schmuckschrank von Außen nicht als Spiegelschrank zu erkennen. Ebenfalls gibt es Spiegelschränke für den Schmuck, welche gezielt das Bild des Betrachters verzerren. Somit ist es möglich, dass ein Vergrößerungsglas an bestimmten Stellen verwendet wurde. Dadurch kann die betreffende Stellte, an welcher der Schmuck platziert werden soll, gesondert hervorgehoben werden.

Ein eleganter Schmuckschrank im Vintage Design (depositphotos.com)

Ein eleganter Schmuckschrank im Vintage Design (depositphotos.com)

Die Funktionalität von Schmuckschränken

Auch der schönste Schmuckschrank ist ungeeignet, wenn er den Schmuck nicht optimal aufbewahren kann. Somit sollte natürlich ein solcher Schrank in erster Linie an das entsprechende Fassungsvolumen angepasst werden. Je nachdem, wie viel wertvollen Schmuck man besitzt, umso größer sollte auch der Schmuckschrank ausfallen.

Auch ein Tresor ist eine sinnvolle Investition. Schmuck ist ein sehr teures gut. Das haben auch viele Hersteller der Schmuckschränke erkannt. Somit gibt es viele Schränke, welche einen Tresor für den Schmuck beinhalten. Somit sind Ihre Schätze stets bestens geschützt.

Auch die Mobilität des Schmuckschrankes kann eine wichtige Rolle spielen. Besonders bei Spiegelschränken kann es von Vorteil sein, wenn sich der Spiegel schwenken lässt. Somit kann man den Blickwinkel nach Belieben abändern. Sollte sich einmal räumlich etwas ändern, so kann auch ein leicht aufzubauender Schrank größere Vorteile aufzeigen.

Ebenfalls sollte auf die Beschaffenheit des eigentlichen Schmuckes geachtet werden. Je nachdem, wie sensibel der Schmuck ist, sollte das Innere des Schmuckschrankes auch daran angepasst werden. Nur so kann der Schmuck effektiv und sicher verwahrt werden. Samt oder Plüsch schützen den Schmuck zum Beispiel ausreichend vor Kratzern.

Produktangebot

Wie sollte der Schmuckschrank aufgebaut sein?

Ein Schmuckschrank sollte in jedem Fall verschiedene Möglichkeiten der Schmuckaufbewahrung bieten. Dies ist wichtig, da nicht jedes Schmuckstück gleich aufbewahrt werden kann. So gibt es Unterschiede zwischen Uhren, Ketten und Ohrringe.

Für Ketten und Armbänder, aber auch für Uhren, sollte der Schmuckschrank Hacken besitzen. An diesen kann der Schmuck einfach angehängt werden und wird somit sicher verwahrt. Bei Ketten kann theoretisch auch ein Hacken genützt werden. Hierbei ist es allerdings wichtig, dass diese genug Platz zum Hängen haben. Diesen benötigen sie, dass sich die Ketten nicht mit anderen Schmuckstücken verdrehen und diese in Mitleidenschaft ziehen. Auf keinen Fall sollten Ketten einfach in einen Schmuckschrank gelegt werden.

Für Uhren oder etwas härtere Ketten kann getrost eine Schublade oder eine Ablage oder besser ein Schmuckkasten verwendet werden. Es gibt auch spezielle Halterungen für Uhren und Armreifen, welche dem Handgelenk nachempfunden wurden. Auch das ist eine gute Alternative für ein Aufbewahrungssystem in einem Schmuckschrank, allerdings kein Muss.

Für Ringe sollten in einem Schmuckschrank spezielle Einsteckvorrichtungen vorgesehen sein. Somit kann der Ring einfach in eine der Vorrichtungen gesteckt werden und kann so weder zerkratzen, noch verloren gehen.

Ohrringe lassen sich gut verstauen, indem sie in kleine Löcher gesteckt werden, welche speziell für diese vorgesehen sind. Natürlich funktioniert dieses Verfahren auch mit Piercings.

Vorrichtungen des Schmuckschrankes:

  • Hacken für Halsketten
  • Schubladen
  • Ablagen
  • Stangen für Armbänder
  • Kleine Beutel
  • Einsteckvorrichtungen mit Löcher für Ringe
  • Ringschlitze
  • Ohringschlitze
  • Ohringlöcher
  • Einsteckvorrichtungen für Piercings
  • Flächen für Kosmetik, mit Fächern für Pinsel, mit Fächern für Puder

Das Design

Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie einen Raum betreten und das erste, worauf Ihr Blick fällt, ein wunderschönes Möbelstück ist? Es lässt alles andere im Raum weniger attraktiv erscheinen. Genau das suchen Sie für Ihren Schmuck. Der Stil spielt eine wichtige Rolle. Sie können ihn schlicht halten oder mit Spiegeln oder Verzierungen auftrumpfen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihr perfekten Schmuckschrank-Design zu finden.

Die Modelle gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen. Ein ansehenlicher Schmuckschrank kann verschiede Ausstrahlungen haben. Für welches Sie sich als Käufer entscheiden, ist unter anderem eine Geschmacksfrage. Weitere Kriterien sind der vorhandene Einrichtungsstil und letztendlich auch das Budget.

Weiße Optik

Der weiße Schmuckschrank ist mit der beliebteste. Dabei kann das Weiß ein klares Weiß für eine modere Wohnumgebung sein oder ein gedecktes Weiß, wie ein Antik-Weiß.

Ein stumpfes, gedunkeltes Weiß spiegelt einen Vintage Stil wider. Weitere Vintage-Stilelemente können verspielte Details sein.

Vintage Stil

Der Vintage-Stil wird immer beliebter, nicht nur in der Modebranche, sondern auch in der Welt der Innenarchitektur. Es geht nicht nur um Kleidung oder Heimdekoration, sondern um einen ganzen Lebensstil.

Ein Grund für diesen Trend ist, dass die Menschen nach einer Flucht aus der Technologie und dem stressigen Businessleben suchen. Sie möchten zu einfacheren Zeiten mit weniger Ablenkungen zurückkehren, weshalb sie sich zu Gegenständen hingezogen fühlen, die sie an die Vergangenheit erinnern.

Die Popularität dieses Stils hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Die Nachfrage nach Retro-Produkten steigt ständig und geht einher mit dem gestiegenen Interesse an Nostalgie. Das sieht man auch an den Vintage Schmuckschränken, die gern gekauft werden.

Antik Stil

Aus dem gleichen Grund sind Modelle im Antik-Stil begehrt. Deren antike Eleganz faziniert nicht nur Antiquitätenliebhaber. Er steht im Gegensatz zu den modernen Modellen mit puristischen Linien. Ein echter antiker Schmuckschrank ist selten und heute nur noch schwer zu bekommen. Doch die Hersteller bieten aktuelle Modelle mit neuster Technik im antiken Design an.

Aus Holz

Geht es nach dem Material, werden hochwertige Schmuckschränke gern aus Holz gern gekauft. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der viele Vorteile hat, einschließlich seiner langen Haltbarkeit, seiner ausstrahlenden Wärme und Natürlichkeit. Es bietet auch eine Vielzahl von Oberflächen, die durch ihre Maserungen immer Unikate sind. Holz ist eines der beliebtesten Materialien für Möbel, da es nicht nur langlebig ist, sondern auch schadstofffrei, erneuerbar und relativ kostengünstig ist. Mit der richtigen und regelmäßigen Pflege kann das Produkt über Generationen halten.

MDF

Noch günstiger ist MDF (mitteldichte Faserplatte). MDF ist ein Verbundwerkstoff, der aus Holzfasern und Bindemitteln und anderen Zusatzstoffen hergestellt wird. Es wird häufig im Möbelbau verwendet, da es kostengünstiger als Hartholz und langlebiger als Sperrholz ist. Dieser Verbundwerkstoff hat auch seine Vorteile, er ist leichter als Massivholz. Deshalb wird er besonders gern beim Schmuckschrank hängend eingesetzt. Das sind die Modelle, die an der Wand oder an der Tür befestigt werden können.

Mit Bilderrahmen

Ein Schmuckschrank mit Bilderrahmen kann ein besonderes Highlight sein. In diesem können die Lieblingsfotos präsentiert werden und sind jederzeit im Blick des Betrachters.

Hat man das richtige Modell gefunden, kann der Schmuckschrank zum Highligt des Raumes werden.

Die Größe

Der Kauf eines Schmuckschranks ist der beste Weg, um Ihre wertvollen Besitztümer sicher aufzubewahren. Ihr Schmuck ist Ihnen sehr wertvoll, deshalb sollten Sie darauf achten, dass er geschützt ist. Dabei fällt mit einem Blick auf das reichhaltige Angebot der Hersteller auf, dass es die Produkte in unterschiedlichen Größen gibt.

Deshalb sollte das erste sein, was Sie vor dem Kauf eines passenden Schmuckschranks tun sollten, zu entscheiden, welche Größe des Schmuckschranks Sie benötigen. Sie sollten den Bereich in Ihrem Haus messen, in dem Sie den Schmuckschrank aufstellen möchten, und dann entscheiden, wie viel Platz für zur Verfügung haben. Wer viel Platz hat kann einen Standschmuckschrank mit großem Spiegel wählen.

Wenn Sie nach einem Möbelstück suchen, das viele Gegenstände aufnehmen kann, ist es ratsam, etwas Größeres mit mehr Schubladen zu kaufen. Hier bieten sich große Schmuckschränke mit Spiegel oder große Schmuckkommoden an. Der Schmuckschrank stehend benötigt den meisten Platz im Raum. Auch für ein drehbares Modell muss der enstprechende Platz vorhanden sein.

Wenn Sie jedoch etwas Kompakteres suchen, ist es ratsam, etwas Kleineres zu wählen. Besonders Platzsparend sind die Wandschränke oder die, die man an der Tür befestigen kann. Hier gibt es etwas tiefere Spiegelschränke, die zwei Funktionen haben. Sie bieten einen Spiegel, haben aber etwas mehr Tiefe, da sie noch einen Schrank zur Schmuckaufbewahrung bieten. Einige der Schmuckschränke für die Wand haben eine rahmenlose Spiegeltür, was den Raum noch größer wirken lässt.

Eine LED Beleuchtung im Inneren

Eine Schmuckschrank mit LED sorgt für ein gleichmäßigeres Licht im Innenraum. Es hilft beim Betrachten von Schmuck und der täglichen Auswahl.

Die LED-Beleuchtung ist eine energieeffiziente Alternative zu anderen Arten von Glühbirnen. Das Licht ist auch viel kühler, was es ideal für Schmuckschränke macht, die mit Schmuckstücke aus Edelmetallen bestückt sind. Das oft blau weiße Licht lässt den Schmuck im Dunkeln funkeln.

„Elegance is when the inside is as beautiful as the outside.“ Coco Chanel

LED Leuchten sind nicht nur effizient, sondern auch langlebiger als die anderen Arten von Lichtern. Sie haben eine längere Lebensdauer, was bedeutet, dass Sie die Leuchtmittel nicht so oft wechseln müssen wie bei anderen Glühbirnen.

Der Betrieb erfolgt in der Regel über eine oder mehrere Batterien.

Ein abschließbares Modell für mehr Sicherheit

Schmuck ist einer der am häufigsten gestohlenen Gegenstände. Sie können dies jedoch verhindern, indem Sie Ihren Schmuck an einem sicheren Ort aufbewahren. Ein sicherer Platz ist unter anderem ein Schmuckschrank, der mit einem Schlüssel abschließbar ist. Es ist perfekt, um alle Arten von Schmuck aufzubewahren und bietet außerdem Schutz vor Dieben, die einbrechen und Ihre wertvollen Besitztümer stehlen könnten. Diese Art von Halter macht es unmöglich für jemanden, etwas daraus zu stehlen, ohne Gewalt anzuwenden.

Doch es müssen nicht immer Diebe sein, auch wenn man kleine Kinder im Haus hat, ist es sinnvoll, einen abschließbaren Schrank zu erwerben. Kleine Kinder lieben Schmuck gehen jedoch nicht immer sachgerecht mit teuren Stücken um. Sehr kleine Kinder könnten durch kleine Teile in Gefahr gebracht werden. Sollten sie sie in den Mund nehmen und verschlucken, könnte Erstickungsgefahr drohen.

Was gilt es beim Schmuckschrank Kauf zu beachten?

Die Wahl des richtigen Shmuckschrankes kann überwältigend sein. Es gibt so viele verschiedene Stile, Farben, Materialien und Größen, dass es schwierig sein kann, sich auf das Gewünschte zu beschränken. Aber nur Mut! In diesem Abschnitt finden Sie Tipps für den Kauf eines perfekten Schmuckschranks, der alle Ihre Anforderungen erfüllt. Ganz gleich, ob Sie etwas Kleines für wenige Teile oder etwas Großes für Ihre gesamte Sammlung benötigen, dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, die beste Entscheidung für Sie zu treffen. Vor dem Kauf sollten Sie sich einige Fragen stellen:

  • Brauchen Sie mehr als ein Fach?
  • Wie viel Stauraum brauchen Sie?
  • Welche Art von Material suchen Sie?
  • Welche Größe benötigen Sie?
  • Wie viel Platz steht zur Verfügung?
  • Welcher Stil soll es sein?
  • Welche zusätzlichen Features (wie Licht)  soll das Modell haben?
  • Wie sicher soll der Schmuck aufbewahrt werden?
  • Wie viel wird es kosten?
  • Wie wird er nach dem Kauf gepflegt?

Einen passenden Schmuckschrank zu finden, ist nicht immer einfach. Der Kauf sollte gut überlegt sein. Das Hauptaugenmerk liegt sowohl auf dem Design, als auch auf der Funktionalität. Schöne Schmuckschränke sollten gut das Konzept des Raumes ergänzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob dieser im Raum steht oder an der Wand hängt.

Die Anschaffung eines solchen Produktes erscheint erstmal kostspielig. Doch das muss nicht sein, es gibt heute viele preisgünstige Modelle. Man sollte allerdings zum Schutz des Schmuckes auf Qualität setzen. Das Material des Schrankes sollte auf jedem Fall an den Schmuck angepasst werden.

Das Gleiche gilt natürlich auch für die verschiedenen Konzepte der Aufbewahrung. Am besten schützen voll ausgekleidete Schränke, bei welchen auch Scharniere und Schlösser mit abgedeckt sind. Eine Samtauskleidung im Inneren bieten guten Schutz vor Kratzern.

Ein LED Schmuckschrank ist eine gute Wahl, wenn man auf eine Beleuchtung im Innenraum wert legt. Mit dieser sieht man auch kleine Schmuckstücke und filigranen Schmuck sehr gut. Ein toller Schmuckschrank hat einige LED Lichter im Inneren, die die Schmuckstücke anstrahlen und sie zum funkeln bringen. Kauft man ein solches Modell, sollte man beachten, dass die Lichter meistens batteriebetrieben werden. Nicht immer liegt die passende Batterie mit im Lieferumfang dabei. Damit auch sofort die Lichter im Schrank angehen, ist es ratsam, die passenden Batterien gleich mit zu bestellen.

Bei den Farben stehen Holztöne in Naturfarben, Braun, Schwarz und Weiß zur Auswahl. Ein weißer Schmuckschrank ist oft der Favorit, wenn man einen modernen, hellen Stil sucht. Etwas wärmer wirkt ein brauner Schmuckschrank, zum Beispiel aus Buche hergestellt.

Besonders bei Modellen, welche an die Wand gehängt werden, ist sehr auf das Material zu achten, damit der Schmuck nicht in Mitleidenschaft gezogen wird. Ein abschließbarer Schmuckschrank schützt zugleich vor Langfinger und ungebetenen Zugriffen. Kleinkinder kommen so an leicht verschluckbare Schmuckteile nicht ran. Der Schmuck ist sicher aufbewahrt.

Eine andere Art von Schmuckschränken ist der Wandschrank, der an der Wand befestigt werden kann. Als Option gibt es ihn mit einer Spiegeltür oder auch mit einem Fotorahmen.

Der Wandschrank mit Spiegel muss gut befestigt werden. So sollte man hier auf stabile Wände und eine sorgfältige Verankerung mit der Wand achten. Von Modellen, welche an die Wand geklebt werden, ist in der Regel abzusehen. Das Risiko, dass sie unter zu hohem Gewicht herabfallen, ist zu groß.

Abschließbare Schmuckschränke bringen viel Sicherheit. Dazu haben einige Modelle ein echtes Schloss mit Schlüssel.

Welche Hersteller bieten Schmuck-Schränke an?

Die beliebten Möbelstücke gibt es von vielen Anbietern. Darunter finden sich Hersteller und Markennamen wie: Relaydays, FCH, Thomas Pacconi, Lana, Lina Masbekte, Xenos, CLP, Dripex, Lohne, VidaXL, Amelie und viele mehr.

Vorteile beim Online-Kauf

  • Onlineshopping ganz bequem von zuhause aus, oder egal wo Sie sich gerade aufhahlten
  • Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, zum Beispiel Kauf auf Rechnung, Geschenkgutschein oder Guthaben sowie SEPA-Lastschriftmandat sind je nach Shop möglich
  • Aussagekräftige Produktbildern
  • Kundenrezensionen, Sternebewertungen und Käuferfeedback können beim Kauf helfen
  • Schneller Lieferservice
  • Lieferung bis vor die Tür
  • Ansprechpartner: Customer Care fast 24/7 per Mail, Telefon oder Chat
  • Kein Warten an der Kasse
  • Keine leergekauften Regale
  • Auch Versand ins Ausland möglich
AngebotBestseller Nr. 3
SONGMICS Schmuckschrank, Spiegelschrank, mit Ganzkörperspiegel, um 360° drehbar, Schmuckaufbewahrung, abschließbar, mit Schlüsseln, Schlafzimmer, Geschenkidee, weiß mit Grauer Holzmaserung JBC62W*
  • [3-in-1 Design] Mit einem 26 x 144 cm großen Ganzkörperspiegel, einem Schmuckschrank und 3 Ablagen hinten bewahren Sie Schmuck, Make-up und Taschen an einem Ort auf, sodass Sie sich schnell fertig machen können und Zeit sparen, bevor Sie aus dem Haus gehen
  • [Viel Platz] 90 Steckplätze für Ohrringe, 30 Löcher für Ohrstecker, 6 Haken und 2 Stangen für Armbänder, 24 Haken für Ketten, 91 Steckplätze für Ringe und 5 Ablagen, hier hat alles seinen Platz – Kein Chaos und Verheddern mehr
  • [360° drehbar] Drehen Sie den Schmuck-Organizer, um Ihr Outfit aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, oder drehen Sie ihn nach hinten, um leicht auf die Gegenstände zugreifen. Mit dem 55 cm großen 360° drehbaren Sockel lässt er sich stabil drehen
Bestseller Nr. 4
SONGMICS Schmuckschrank mit 8 LEDs mit abgerundeten Kanten Spiegel, abschließbarer Schmuckorganizer mit 6 Schubladen und Ohrring Aufbewahrung, Weiß JBC89WT*
  • Led Licht & abschliessbarer Schrank - 8 LED-Lichter (3 AAA Batterien NICHT ENTHALTEN) hilft Ihnen, Ihren Schmuck schnell auszuwählen; das Schloss sichert Ihren Schmuck und hält Kinder davon fern
  • Stressfreie Aufbewahrung - Organisieren Sie all Ihre wertvollen Schmuckstücke an einem Ort mit 1 Schalstange, 4 Stäbe für Ohrringe, 6 Schubladen, 13 Kosmetikfächer, 18 Halsketten-Haken, 48 Ring-Steckfächer, 40 schräge Ohrringe-Löcher und 50 Ohrstecker-Löcher in Acrylscheibe
  • Flipover Ohrring-Board - Die Acrylscheibe ist ideal, um Ohrringeaufzubewahren und sie herauszuholen; ziehen Sie die Acrylscheibe vor, dahinter haben Sie reichlich Platz für Ringe
AngebotBestseller Nr. 5
SONGMICS Schmuckschrank, Spiegelschrank, Hängeschrank, abschließbarer Wandschrank, platzsparender Schmuckorganizer, weiß JBC51W*
  • BEWEISEN SIE STIL: Lassen Sie Ihren Schmuck nicht verstreut herumliegen – Ihre Schätze haben etwas besseres verdient! Bewahren Sie sie in diesem schicken Schmuckschrank auf, der Ihrem Zimmer mit einer weißen Oberfläche einen Hauch von Charme verleiht
  • SPIEGEL? SCHRANK? BEIDES! Sie müssen nicht mehr von Zimmer zu Zimmer laufen, um nach einem Spiegel zu suchen! Mit diesem 2-in-1 Schmuckschrank sind all Ihre Accessoires griffbereit. Die Spiegeltür zeigt Ihnen, welches Stück heute perfekt sitzt
  • PLATZSPAREND UND DENNOCH GERÄUMIG: Dieser Schrank (37 x 10 x 67 cm) nimmt nur wenig Fläche ein, bietet aber viel Stauraum – Mit 2 Fächern, 65 Steckplätzen für Ringe, 64 Steckplätzen für Ohrringe, 24 Löchern für Ohrstecker und 24 Haken für Ketten

Letzte Aktualisierung am 5.12.2022 / Affiliate Links* / Bilder von der Shop-API